Aktuelles



****************************************************************************************************


Maria Mal- und Quizheft für Kinder
zur Ansicht und zum Download

Download
Maria_Mal- und Quizheft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 917.9 KB

****************************************************************************************************


Mund-Nasen-Schutzmasken
im Rahmen kostenloser Nachbarschaftshilfe erhältlich

Im Rahmen der ALIA-Nachbarschaftshilfe (ALIA = Agil leben im Alter - [siehe auch LUCE - "Lars und Christian Engel-Stiftung]) haben sich Gertrud Werner und Andrea Rothballer eine Aktion ausgedacht. Sie wollen Mund-Nasen-Schutzmasken für die älteren "Weiherhammerer" schneidern, die dazu selbst nicht in der Lage sind. 
Von den beiden Damen werden weiße und bunte Mund-Nasen-Schutzmasken genäht und diesem Personenkreis (in kleiner Anzahl pro Haushalt) kostenlos zur Verfügung gestellt:

Weiße Mund-Nasen-Schutzmaske, gefertigt von Andrea Rothballer
Weiße Mund-Nasen-Schutzmaske, gefertigt von Andrea Rothballer
Bunte Mund-Nasen-Schutzmaske, gefertigt von Gertrud Werner
Bunte Mund-Nasen-Schutzmaske, gefertigt von Gertrud Werner

Wer also dem vorgegebenen Personenkreis angehört und sich eine Mund-Nasen-Schutzmaske schneidern lassen will, kann sich bei den beiden Damen unter folgenden Telefonnummern melden und seine Bestellung (max. 1-2 Stück pro Person, da waschbar) abgeben:

  • Andrea Rothballer
    Tel.: 09605/3171
  • Gertrud Werner
    Tel.: 09605/3154

Die beiden Damen freuen sich schon auf Ihre Bestellung!


****************************************************************************************************


Ostergruß 2020 von Pfarrer Puthenchira und Pater Prince

an die Pfarreiengemeinschaft

Weiherhammer-Kaltenbrunn-Kohlberg

Download
Ostergruß 2020 von Pfr. Puthenchira und Pater Prince
Ostergruß_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.6 KB

****************************************************************************************************


Neue Maßnahmen wegen des CORONA-Virus SARS-CoV-2

in der Pfarreiengemeinschaft

Weiherhammer-Kaltenbrunn-Kohlberg
ab 09. Mai 2020

Wie bereits in den Medien veröffentlicht ist eine gemeinsame Feier der Liturgie ab dem 04. Mai 2020 wieder möglich. Wir freuen uns darüber sehr.

Die Auflagen des Bistums Regensburg wurden von den Gremien der drei Pfarreien nach eingehender Beratung nun konkret umgesetzt. Große Sorge um die Gesundheit der Gläubigen und entsprechend große Umsicht waren in den intensiven Beratungen zu spüren.

Da eine Beschränkung unerlässlich ist, gilt für Gläubige, die nicht in die Kirche kommen und persönlich nicht an der Sonntagsmesse teilnehmen können, die Sonntagspflicht auch als erfüllt, wenn sie sich über Medien oder durch persönliches Gebet mit der Sonntagsmesse verbinden.

(Dispens durch unseren Hwst. H. Diözesanbischof Rudolf).

In der Pfarreiengemeinschaft Weiherhammer-Kaltenbrunn-Kohlberg werden ab 09.05.2020 Gottesdienste wieder gemeinsam gefeiert.

Aus Sicherheitsgründen ist dies freilich nur  in begrenzter Teilnehmerzahl und unter strengen Auflagen erlaubt.

 

So dürfen Personen mit

  • Vorerkrankungen,
  • Atemwegsproblemen und Erkältungssymptomen sowie mit
  • Kontakten zu Coronainfizierten in den letzten 14 Tagen

nicht am Gottesdienst teilnehmen.

 

  • Die Kirche kann nur über das Hauptportal betreten werden.
  • Das Kirchenportal wird 20 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes geöffnet.
  • 5 Minuten vor Beginn sollte die Besetzung der Kirche abgeschlossen sein.
  • Im Eingangsbereich der Kirche stehen Desinfektionsmittel zur selbstständigen Anwendung bereit.
  • Es herrscht unbedingte Maskenpflicht.
  • Um den Sicherheitsabstand (2m) zu gewährleisten, wurden die einzeln besetzbaren Plätze deutlich markiert und jede zweite Bank gesperrt.
  • Ehepaare oder Mutter bzw. Vater mit Kind können auch zu zweit einen gekennzeichneten Platz belegen.

Es stehen in der Kirche

  • Weiherhammer 46 Plätze, in
  • Kaltenbrunn 26 Plätze und in
  • Kohlberg 30 Plätze

zur Verfügung.

 

Die Kirche soll von der ersten Bank her lückenlos nach hinten besetzt werden.

Das Verlassen der Kirche erfolgt von den letzten Plätzen her zuerst in umgekehrter Reihenfolge.

 

Die Kommunion  wird vom Priester auf den Plätzen gereicht.

Wer sie empfangen möchte, bleibt bei der Austeilung stehen.

 

Am Eingang steht ein Kollektenkorb für die Gabe der Gläubigen.

 

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen hilft ein Ordnungsdienst bei der Einhaltung der Regeln.

Er muss auch weitere Besucher auf andere Gottesdienste verweisen, wenn die Plätze besetzt sind.

An Werktagen ist dies wegen der geringeren Besucherzahl nicht notwendig. 

Gottesdienst am Samstag, den 16.05.2020 - Es sind noch Plätze frei! Schauen Sie doch einfach mal mit herein...
Gottesdienst am Samstag, den 16.05.2020 - Es sind noch Plätze frei! Schauen Sie doch einfach mal mit herein...

****************************************************************************************************


Ministrantinnen und Ministranten
spenden wunderschöne Osterkerze für das Jahr 2020

Unsere Ministrantinnen und Ministranten haben sich für unsere Pfarrgemeinde heuer etwas ganz besonderes ausgedacht: Mit einer Spende aus dem  Erlös gemeinsamer Aktionen wie

  • dem Brotverkauf,
  • dem Kerzen- und Plätzchenverkauf beim letztjährigen Christbaummarkt,

wurde eine wunderschöne Osterkerze erstanden und für unsere Pfarrei zur Verfügung gestellt.

 

"Eigentlich wollten wir ja etwas für einen wohltätigen Zweck spenden, aber dann haben wir uns dazu entschieden, was für unsere Pfarrgemeinde zu tun - und zwar mit einer besonderen Osterkerze". 

 

Vielen, vielen herzlichen Dank!


****************************************************************************************************


Veranstaltungsabsagen:



****************************************************************************************************


Die Firmung am 11. Juli 2020 entfällt,
ebenso der Termin für das Vorbereitungsseminar 


****************************************************************************************************


Familiengottesdienste   entfallen  bis auf Weiteres


****************************************************************************************************