Kirchenmusik


Kirchenmusik ist ein wesentlicher Bestandteil christlicher Verkündigung. Jung und Alt singen

und musizieren Woche für Woche in den musikalischen Gruppen in unserer Pfarrkirche.

Die musikalische Gestaltung trägt dazu bei, der Liturgie Feierlichkeit zu verleihen, die Gläubigen anzusprechen oder im Innersten zu berühren.


Chorsingen tut allen gut!
Junge - dürfen im Chor alt werden

 Alte

- werden durch Gesang wieder jung

 Eitle

- können sich in die erste Reihe stellen

 Bescheidene

- stehen in der letzten Reihe

 Nörgler

- dürfen nur bei Dissonanzen meckern

 Ausdauernde

- singen in mehreren Chören

 Schreihälse

- werden behutsam gedämpft

 Singles

- bleiben nicht lange allein

 Eheleute

- begegnen sich bei den Proben

 Dicke

- werden abnehmen können

 Morgenmuffel

- ...die Proben sind abends

 Große

- kommen leichter ans hohe C

 Kleine

- kommen leichter ans tiefe A

 Fleißige

- erscheinen zu jeder Probe

 Eifrige

- können auch zu Hause üben

 

…… Und warum singen SIE noch NICHT mit?

 

Falls Sie im Kirchenchor Weiherhammer mitsingen möchten, wenden Sie sich an den Chorleiter,

Herrn Gotthard Betz (Tel. 09605/565)